Shamrock Cactus

ACHTUNG: Dieses Produkt wurde zum 31.12.2012 abgekündigt. Support für Käufer gibt es bis zum 31.12.2013.

Begründung des Herstellers: „Da der Support-Aufwand für Cactus wegen der vielfältigen Kombinations- und Konfigurations-Möglichkeiten von Routern, VoIP-Telefonen und SIP-Providern dauerhaft in keinem vertretbaren Verhältnis zum Kaufpreis steht, standen wir vor der Wahl, entweder den Preis drastisch zu erhöhen oder das Produkt nach etwas mehr als fünf Jahren abzukündigen. Wir haben uns aufgrund der schwierigen Marktsituation bei VoIP-Lösungen zu Letzterem entschlossen: Cactus ist nur noch bis 31. Dezember 2012 erhältlich. Für alle Käufer ist ein Support bis zum 31. Dezember 2013 gewährleistet.“

Beschreibung

Cactus von Shamrock Software ist eine Software-Telefonanlage für Windows, die VoIP/SIP und ISDN zusammen bringt.

  • Internes Telefonieren im lokalen Netzwerk ohne externen Datenverkehr
  • Anbindung an das Internet via DSL oder Kabel per Router oder DFÜ-Einwahl
  • Externe Anbindung über jeden normalen SIP-Provider wie Sipgate oder T-Online
  • Mit ISDN-Karte optional Integration von VoIP/SIP in eine vorhandene ISDN-Anlage
  • Damit wird auch das VoIP-Telefonieren mit analogen oder ISDN-Telefonen möglich
  • Spezielle ISDN-Karten mit NT-Modus werden ebenfalls unterstützt, z.B. Primux-NT
  • Kompatibel mit allen üblichen SIP-Telefonen, keine proprietären Systemtelefone nötig
  • Getrennte Amtshol-Ziffern für dienstliche/private Gespräche, Projektnummern möglich
  • Weiterverbinden an interne oder externe VoIP- oder ISDN-Nummern möglich (Hold, Transfer)
  • Call-Through: Weiterleitung eines ankommenden Rufs an eine oder mehrere externe Nummern
  • Kurzwahl- und Alias-Nummern frei definierbar, auch mit mehreren parallel klingelnden Zielnummern
  • Rufumleitungen bei Besetzt, Nichtmelden, Abgemeldet mit Sequenzen wie bei GSM-Mobiltelefonen
  • Standortvernetzung: Externe Büros und Mitarbeiter als Nebenstellen einbinden, mehrere Anlagen koppeln
  • Wahlregeln: Outbound-Routing bestimmter Vorwahlbereiche über unterschiedliche SIP-Provider oder ISDN
  • Echtzeit-Statusanzeige: Angemeldete Nebenstellen, SIP-Provider, aktuelle Verbindungen, Fehlermeldungen
  • Transparente Unterstützung aller VoIP-Codecs zwischen IP-Telefonen, G.711 a+µ für ISDN-Verbindungen
  • Unterstützt alle gängigen Standard-Protokolle wie SIP, STUN, RTP; DSL via Router oder DFÜ-Netzwerk
  • Detaillierte Aufzeichnung aller Gesprächsdaten mit Zeit, Dauer und Nummern in einer Protokolldatei
  • Läuft auch als Dienst, somit ist keine Windows-Benutzeranmeldung erforderlich
  • Software und Dokumentation deutsch+englisch, für Windows 2000/XP/2003/Vista geeignet

Cactus gibt es in drei Versionen mit 2, 8 oder 60 gleichzeitig möglichen Gesprächen. Die kostenlose Demo-Version ist funktional nicht eingeschränkt und begrenzt lediglich die Gesprächsdauer auf jeweils fünf Minuten. Im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern ist für den Download keine Registrierung erforderlich.

 
software/cactus-telefonanlage/start.txt · Zuletzt geändert: 2012/11/19 13:03 von hlm
 
Impressum
Recent changes RSS feed Creative Commons License Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki