Anbieter: dus.net - Deutschland

dus.net.jpg

  • dus.net GmbH
    Niederrheinstraße 40-42
    40474 Düsseldorf
    Deutschland
    Fon: +49 211 237041-40
    Fax: +49 211 237041-44
    E-Mail: info@dus.net
  • Angebot für Kundenkreis: Privat, Business - auch für Deutschland.

Telefonie & Nummern

    • Export möglich: Ja
    • Import möglich: Ja
    • Ortsnetze: Deutschland (bis März 2009 auch 01801 und 01805)
    • Bestehende Rufnummer als CallerId verwenden: Ja
    • Zuteilung neuer, portierbarer Rufnummern: einmalig EUR 9,90, jährlich EUR 4,90
    • Portierung von Rufnummern: einmalig EUR 29,90 pro Anschluss
    • SIP-URI von außen erreichbar: Nein, 000387xxxxxx@dus.net (In der Vergangenheit konnten Kunden entscheiden, um Anrufe aus dem Internet zu empfangen oder nicht. Nach massiven Betrug mit 303 und verweisen auf Kunden Hardware ist beschlossen, diese Tür zu schließen.)
    • Portierte Festnetznummern auch: 49<Vorwahl/Rufnummer>@dus.net
    • Unterstützung (Abfrage) von e164.arpa: Nein; e164.org: Nein; e164.info: Nein

Internet

VoIP und FoIP

  • Eigene Festnetznummern können als interne Routingnummern konfiguriert werden, wodurch bei der Wahl dieser Nummer über Dus.net die Verbindung automatisch kostenlos über Internet hergestellt wird, anstatt über eine Festnetzverbindung. Solange aber Dus.net für Routingnummern keinen Festnetzfallback bei Nichterreichbarkeit des SIP Accounts unterstützt, ist die Registrierung einer Festnetznummer als Routingnummer nur zu empfehlen, wenn die Nummer auf VoIP portiert wurde, und bei Verbindungsproblemen oder Stromausfall ohnehin auch nicht über Festnetz erreichbar ist.
  • Eine Alternative zur Registrierung als Routingnummer ist es einen ENUM Eintrag für die Festnetznummer zu registrieren. (Was sich immer empfiehlt.) Damit können Verbindungen zu dieser Nummer weltweit von allen Providern (Anbietern) und auch ohne Provider kostenlos über Internet aufgebaut werden. Auch für ENUM Nummern unterstützt Dus.net kein automatisches Fallback, aber man kann zumindest als Anrufer im Webinterface die ENUM Server Abfragen für seinen (Ersatz) SIP Account (oder temporär) manuell deaktivieren, so dass man so die Nummer bei Verbindungsproblemen doch noch über Festnetz erreichen kann (sofern es keine auf VoIP portierte Nummer ist).

Flatrates für Telefonie

Bezeichung Ziele Kosten p.m. Technik
DUStel One Festnetz Deutschland EUR 8,88 VoIP

Gilt für alle Accounts des Kundentarifs.

VoIP-Konfiguration

Registrar dus.net
SIP-Port 5060
Proxy voip.dus.net bzw. proxy.dus.net
User Id 0003872xxxxx
Auth Id 0003872xxxxx
STUN stun.dus.net
SIP-URI 0003872xxxxx@dus.net
Anrufe lokale Nummern ohne Ortsvorwahl möglich
sonst mit Ortsvorwahl (0…) oder Landesvorwahl (00…)
 
anbieter/dus.net/start.txt · Zuletzt geändert: 2013/07/18 16:24 von looserouting
 
Impressum
Recent changes RSS feed Creative Commons License Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki